ZESTRON Academy
ZESTRON Academy
ZESTRON Academy

Ausfallursachen- und Schadensanalytik an elektronischen Baugruppen

Onlinetraining

Bei der Entwicklung robuster elektronischer Baugruppen hilft Ihnen als Qualitätsverantwortlicher oder bei der Arbeit im Umweltstresstestlabor neben der systematischen Herangehensweise auch eine umfassende Kenntnis von Fehlerbildern.
Im Training lernen Sie nicht nur das systematischen Arbeiten, sondern auch Fehlerbilder nach Komponenten kennen - vom Bareboard über Kapazitäten bis Induktivitäten.

▶ Trainingsinhalte


  • Typische Schadensbilder bei Testausfällen: Entstehung und Identifikation
  • Ausfallmechanismen an elektronischen Baugruppen
  • Einführung in die Methodik der Schadensanalyse
  • Analytisches Handwerkszeug zur Ausfallanalyse
  • Korrosion von Flachbaugruppen infolge von Schadgaseinfluss
  • Typische Ursachen von Feldausfällen bei elektronischen Baugruppen


▶ Ihr Nutzen


Praxis: Vorstellung eines Schadensfalles durch Referent.

Fehlerbilder: Lücken in der Qualitätsplanung erkennen.

Optimierung Ihrer Produkte durch systematische Testauswertung und Testdesigns.

Möglichkeit zum Austausch mit erfahrenen Referenten

 

Programm

Sehen Sie sich hier das Tagesprogramm der letzten Veranstaltung an.

 


 

Wissenswertes zum Ablauf des Onlinetrainings

Unkomplizierte Teilnahme
Das Training wird über den Dienst Webex Meetings abgehalten. Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung sowie eine Termineinladung zum Webex Meeting inklusive Uhrzeit und Zugang. Zur Teilnahme am Training klicken Sie einfach auf den "Join Meeting"-Button. Es ist kein Download des Programms erforderlich.

Ablauf
Das Training ist für zwei Tage geplant. Zwischen den einzelnen Programmpunkten werden immer wieder ausreichend Pausen eingelegt. Den detaillierten Tagesablauf können Sie dem oben verlinkten Tagesprogramm entnehmen.

 



Referenten

Dr. Helmut Schweigart
Head of Reliability & Surfaces
ZESTRON Europe

Dr. Ing. Franz Merkel
Vereidigter Sachverständiger
Werkstofftechnische Schadensanalyse

Harald Hundt
Leiter Entwicklung Automobilprodukte
Vacuumschmelze GmbH & Co. KG

Bianca Böttge
Teamleitung Materialdiagnostik Leistungselektronik
Fraunhofer IMWS

Lutz Müller
Robert Bosch GmbH

Dominik Holzinger
Schadensanalytiker
ACL GmbH – Analytisch Chemisches Labor

Dr. Stefan Schoemaker
Senior Key Expert
Innovation Quality Engineering BE
OSRAM Opto Semiconductors GmbH

▶ Jetzt anmelden


Auf einen Blick

Termin:25. - 26.01.2022

Dauer:Tag 1: 09:00 - 16.30 Uhr
Tag 2: 09:00 - 16:00 Uhr

Ort:Online

Gebühr: €1.400,-- (zzgl. MwSt.)
Darin enthalten:
Teilnahmezertifikat,
ausführliche Tagungsunterlagen

Kontakt

Christina Eifert
Tel.: +49 (0)841 635 175
E-Mail

Wir erinnern Sie an Ihren Veranstaltungstermin

▶ Terminerinnerung anfordern


FAQ

Alles was Sie sonst noch wissen möchten!
Unser FAQ Bereich beantwortet viele offene Fragen.

⇒ Zu den FAQ's