FED Jahrestagung

18.09.2024

Zestron_Konferenz_FED_2024

32. FED-Konferenz
18./19. September 2024 Ulm

Design, Produktion und Management – Standortvorteile gemeinsam nutzen

Die heimische Leiterplatten- und Baugruppenindustrie steht nach wie vor unter großem internationalen Kosten- und Wettbewerbsdruck.
Durch lösungsorientiertes Vorgehen, Kreativität und Flexibilität, geschlossene Prozessketten und klare Geschäftsstrategien können sich kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) in dieser Ära des Wandels erfolgreich am Markt behaupten und neue Chancen nutzen.
Schlüsselthemen für den Erfolg sind zuverlässige Elektronikdesigns, flexible Fertigungsprozesse, umweltschonendere Produktionsmethoden und Materialien sowie hochqualifizierte Fachkräfte. 
Digitalisierung, Industrie-4.0-Konzepte und KI-Lösungen sind die entscheidenden Werkzeuge, um die Prozesse flexibler, effizienter und widerstandsfähiger zu gestalten sind.
Beim Umsetzen in der Praxis setzt die FED-Konferenz an.

Die Schwerpunkte 2024

  • Leiterplatten- und Baugruppendesign
  • Aufbau- und Verbindungstechnik
  • Baugruppenfertigung und EMS
  • Best Practice-Lösungen für KMU
  • Strategien für den Standort Europa
  • Gesetzliche Regulierung

Stay up to date!

Aktuelle News und Presse­mittei­lungen

Mehr erfahren