News & Events

ZESTRON erneut auf „Wir gehen in die Tiefe“ im September

Auch dieses Jahr ist ZESTRON auf dem mittlerweile 14. Seminar für aktuelle Trends in der Aufbau- und Verbindungstechnologie „Wir gehen in die Tiefe“...

Beschichtungsdefekte zerstörungsfrei nachweisen

Mit Hilfe des Coating Layer Tests von ZESTRON werden nicht geschlossene Schichten in sog. µ-Coatings oder Defekte in Schutzlackierungen elektronischer...

1. Fachkonferenz Technische Sauberkeit in der Elektroindustrie

Lesen Sie hier den Nachbericht zur 1. Fachkonferenz Technische Sauberkeit in der Elektroindustrie des ZVEI, auf der Michael Kövi, Senior...

EPP InnovationsFORUM Deutschland: Vortrags- und Video-Interview verfügbar

Auch beim diesjährigen, mittlerweile 7. EPP InnovationsFORUM Deutschland war ZESTRON Partner. Der forumsübergreifende Fokus lag diesmal bei...

Validierung und Monitoringverfahren für elektronische Baugruppen:

ZESTRON Academy zeigt verschiedene Methoden im Training

Weltneuheit ATRON® DC – wasserbasierender Entlacker

Mit dem neuen Reiniger ATRON® DC bringt ZESTRON eine Weltneuheit auf den Markt: den ersten wasserbasierten Entlacker für Lackierrahmen! 

Durch die...

Präzisionsreinigung von SMT Elektronik, Leistungselektronik und Halbleitern, kombiniert mit einem umfassenden, weltweit verfügbaren Technischen und Analytischen Support - das ist ZESTRON. Wir bieten eine breite Auswahl an wasserbasierenden, halbwässrigen und lösemittelbasierenden Reinigern an, um Flussmittelrückstände, Harzrückstände und Lotpaste von Leiterplatten, Leistungsmodule, Flip-Chips, Schablonen, Lötrahmen, Reflow-Öfen, Wellenlötanlagen, Rakeln oder weiteren Werkzeugen zu entfernen.
Um den Reinigungsprozess zu optimieren bieten wir außerdem verschiedene Produkte zur Überwachung der Reinigerkonzentration an, sowie Produkte zur Reinigerrückgewinnung und -aufbereitung.

Unser Team von Prozessingenieuren wird in enger Zusammenarbeit mit Ihnen einen optimalen Reinigungsprozess entwickeln, welcher unterschiedliche Faktoren wie die verschiedenen verfügbaren Anlagentypen (Spritzen, Ultraschall, Tauchen, Batch oder Inline Maschinen), Reinigungschemie, Prozessparameter, Ihr Budget etc. berücksichtigen wird. Anschließend an die Reinigungsversuche in unserem Technischen Zentrum wird die Reinheit Ihrer Baugruppen oder Komponenten in unserem Analytischen Zentrum analysiert. Dies erfolgt nach internationalen Standards, wie IPC, MIL oder J-STD, mit unseren verschiedenen Testmethoden, wie z. B. der visuellen Inspektion, ROSE Test oder Ionenchromatographie.

Die ZESTRON Academy bietet zusätzlich Schulungen und individuelle Technologie Coachings rund um die Zuverlässigkeit von elektronischen Baugruppen an. Der Schwerpunkt liegt hierbei auf den Themen Fehleranalyse, Risikobeurteilung, Oberflächenanalyse und -qualifikation, Reinheitsmanagement, Beschichtungs- und Drahtbondprozesse.